Christiane Wolff startet als CMO bei Dentsu DACH

Christiane Wolff startet in der neu geschaffenen Position als Chief Marketing Officer in der Dentsu DACH-Organisation. In dieser Rolle zeichnet sie seit 1. Februar 2021 verantwortlich für alle Marketing- und Kommunikationsmassnahmen für die gesamte Gruppe in der DACH-Region und ist Mitglied des DACH Executive Boards. Sie berichtet direkt an DACH-CEO Ulrike Handel.

Christiane_Wolff_cre_ca_Wintermayrpg
Christiane Wolff ist neue CMO bei Dentsu DACH. (Foto: Mica Wintermayr)

Christiane Wolff blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen in den Bereichen Unternehmenskommunikation, PR und Marketing zurück. Im Laufe ihrer beruflichen Karriere arbeitete sie in verschiedenen Beratungs- und Management-Funktionen von Kommunikationsagenturen. Bei Serviceplan leitete sie viele Jahre die Unternehmenskommunikation, zuletzt in der Rolle als Chief Corporate Communications Officer, und war für die globale Unternehmenskommunikation der Gruppe verantwortlich. 2019 gründete und baute sie ein eigenes Start-up in der Handwerker-Branche auf.

«Christiane wird uns mit ihrer Marketing-, Kommunikations- und Brand-Expertise dabei unterstützen, unser Wachstum als Agentur- und Beratungsgruppe in der DACH-Region zu forcieren und gemeinsam mit allen unseren Stakeholdern die erfolgreiche Entwicklung von Dentsu voran zu treiben», erklärt Ulrike Handel, CEO von Dentsu Deutschland & DACH.

(Visited 194 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema