Claudine Fleury ist neue stellvertretende Chefredaktorin von TeleBärn

TeleBärn verstärkt mit Claudine Fleury die Chefredaktion. Mit breit abgestützter und langjähriger Radio- und TV-Erfahrung startet die Bernerin ab März 2021 neu als stellvertretende Chefredaktorin durch.

TeleBärn_Claudine-Fleury

Die 37-jährige Claudine Fleury moderierte während mehreren Jahren für den CH Media Radiosender Radio 32, bei dem sie aktuell als Redaktorin tätig ist, und begleitet seit März die TeleBärn-Zuschauenden samstags durch die «News». Die Bernerin war auch schon in der Vergangenheit als Video-Journalistin und News-Moderatorin für TeleBärn tätig.

Ihre neue Position als stellvertretende Chefredaktorin tritt Claudine Fleury im März 2021 an. Zudem wird sie auch weiterhin als Moderatorin zu sehen sein.

(Visited 244 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema