PPR verstärkt visuelle PR

PPR Media Relations baut den Geschäftsbereich visuelle PR aus. Philipp Zimmermann und Manuel Lopez verstärken die Agentur.

Zimmermann

Philipp Zimmermann (im Bild links) unterstützt seit Oktober 2016 das Team von PPR Media Relations im Sales und Consulting der visuellen PR. Die neue Stelle unterstreicht die Unternehmensstrategie, die Kompetenzen im Bereich der visuellen PR auszubauen. Der Tourismus- und Marketingfachmann fungiert als Schnittstelle zwischen Agentur, Kunden, Fotografen und VJs. Dabei wird er seine Erfahrung im Verkauf und seine Affinität zu Bild und Video einbringen können.

Neu im Team ist auch Fotograf Manuel Lopez (rechts). Per November 2016 übernimmt er die Stelle von Dominik Baur, der sich vermehrt seinem eigenen Unternehmen und privaten Projekten widmen wird. Lopez hat zuvor bei der Mutterfirma Keystone ein Jahrespraktikum absolviert.

(Visited 29 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema