MRB: Nachruf auf Agenturgründer Ted Metzger

Ted Metzger, Vater der 1982 gegründeten Agentur Metzger/Blatter/Partner (heute MRB), des heutigen Agentur-CEOs Silvan Metzger und zahlreicher nationaler und internationaler Kampagnen, ist am 17. Mai 2024 nach langer Krankheit friedlich eingeschlafen. Ein Nachruf.

Das Gründerpaar Ted und Kathryn Metzger in den neuen Räumlichkeiten von MRB im Kreis 4, aufgenommen im Jahr 2020. (Bilder: zVg.)

Seit über 40 Jahren ist der Name Metzger eine feste Konstante in der Schweizer Werbelandschaft. Nachdem Ted Metzger zusammen mit seiner Frau Kathryn und dem Kreativpartner Matthias Blatter die Agentur im Zürcher Seefeld gegründet hatte, erschien am 1. Oktober 1982 die Ausgabe der WerbeWoche mit der Headline «Metzger und Blatter starten».

Die junge, wilde Agentur konnte rasch namhafte Kunden für sich gewinnen: Hotelplan, PKZ, Emil Frey, LaPrairie, Christ, Shopping Center Spreitenbach, Railtour Suisse und Patria Versicherungen trugen dazu bei, dass die Agentur bald mehr Platz benötigte und somit vom Zürcher Seefeld nach Zollikon umzog. Es folgten mehrere Namensänderungen in Metzger Lehner Briccola, später Metzgerlehner bis zur heutigen MRB (Metzger Rottmann Bürge). Der Name Metzger ist bis heute die Konstante und macht die Kreativagentur zur wohl ältesten unabhängigen inhabergeführten Schweizer Agentur in Familienbesitz.

Werber durch und durch

Ted Metzger wurde am 6. November 1939 als Sohn eines Bäckers und Konditors in Arbon TG geboren. Nach der Schule lernte er Schriftsetzer, bevor es ihn nach Zürich zog, wo er ab 1963 als Werbeassistent bei Amag Schinznach arbeitete. Parallel dazu absolvierte er die Grundausbildung zum Werbeassistenten am SAWI in Biel. 1965 wechselte er zu Brüllmann & Contini in Biel, wo er als Werbeassistent für General Motors Suisse tätig war.

Zurück in Zürich, wechselte Ted 1967 zu Magazine zum Globus, wo er während zehn Jahren die Werbeabteilung leitete und vermehrt auch als Texter und Konzepter wirkte. 1978 kehrte er auf die Agenturseite zurück und wurde Beratungsgruppenleiter und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der Adolf Wirz AG. Per 1. Oktober 1982 machte er sich mit Kathryn Metzger und Kreativpartner Matthias Blatter selbständig und gründete die Full-Service-Agentur Metzger/Blatter/Partner, heute MRB.

Ein Mensch mit vielen Ideen

In Dankbarkeit und mit grossem Respekt nehmen wir Abschied von einem mutigen Unternehmer, Gentleman, Schöngeist und Werber alter Schule – ein Mensch mit vielen Ideen, die uns auch heute noch begeistern. Sein Schalk, seine Kreativität, seine Leidenschaft für die schönen Dinge und seine bis zuletzt tiefe Verbundenheit mit der Werbebranche werden uns immer in Erinnerung bleiben.


Frühe Arbeiten von Metzger/Blatter/Partner

Weitere Artikel zum Thema