New York Times zählt Brander CD Thom Pfister zu den 100 wichtigsten Designer Europas

Vor Branders war Thom Pfister unter anderem als Creative Director bei Contexta und Komet tätig. Er ist Mitglied verschiedener Branchenverbände, u.a. Art Directors Club Schweiz, Schweizer Grafikerverband und Alliance Graphique Internationale. Erste berufliche Stationen durchlief der 45-Jährige bei McCann-Erickson, im Studio Achermann sowie beim Londoner Designstudio Tomato. (Visited 7 times, 1 visits today)

Vor Branders war Thom Pfister unter anderem als Creative Director bei Contexta und Komet tätig. Er ist Mitglied verschiedener Branchenverbände, u.a. Art Directors Club Schweiz, Schweizer Grafikerverband und Alliance Graphique Internationale. Erste berufliche Stationen durchlief der 45-Jährige bei McCann-Erickson, im Studio Achermann sowie beim Londoner Designstudio Tomato.

(Visited 7 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema