Neo Advertising vermarktet Werbegeschäft von Moving Media Basel

Neo Advertising mit Hauptsitz in Genf gewinnt die öffentliche Ausschreibung und übernimmt per 1. Juni 2021 die exklusive Vermarktung des nationalen und internationalen Werbegeschäfts von Moving Media Basel.

Damit sei Neo Advertising die neue Ansprechpartnerin für alle Kunden, Agenturen und Vermittler im Schweizer Werbemarkt, wie es in einer Mitteilung der OOH-Firma heisst. Das regionale Werbegeschäft – die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft, der Bezirk Dorneck und das Grenzgebiet zu Deutschland und Frankreich – wird weiterhin durch Moving Media Basel direkt vermarktet. Damit konzentriere sich Moving Media Basel auf ihr Kerngebiet und übergibt das übrige Geschäft an die schweizweit tätige Verkaufsorganisation.

«Wir sind sehr glücklich über diese neue Partnerschaft mit Moving Media Basel. Basel fehlte im nationalen Angebot von Neo Advertising», so Christian Vaglio-Giors, CEO von Neo Advertising. «Mit dem Werbeinventar im Innen- und Aussenbereich der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) und der Baselland Transport (BLT) verfügen wir nun über ein sehr attraktives und leistungsstarkes Out-of-Home-Angebot insbesondere im Stadtkern. Wir freuen uns darauf, mit Beat Leuenberger und seinem Team eine langfristige Zusammenarbeit aufzubauen und zu entwickeln.»

(Visited 189 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema