Carters Comeback

Als Chefredaktor der «Vanity Fair» avancierte Graydon Carter zu einem der bedeutendsten Gesellschaftsjournalisten der Welt. Danach feierte er mit «Air Mail» Erfolge im digitalen Raum – und erwägt nun, ein neues Printmagazin zu lancieren. Gespräch mit einem, der noch viel vorhat.

Sie müssen eingeloggt sein, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte . Kein Mitglied? Jetzt Abonnieren

Weitere Artikel zum Thema