Serviceplan Suisse schreibt für Spar

Anfang Jahr hat das Content-Team von Servieplan Suisse die Konzeption des Kundenmagazins «Neues vom Nachbarn» von Spar Schweiz übernommen. Bisher sind drei Ausgaben mit Lebensmitteln, kreativen Rezepten und Hintergrundinformationen zu Produzent:innen entstanden.

Neues vom NachbarnSpar-Supermärkte gibt es seit 1989 in der Schweiz. Gegründet wurde das Unternehmen in Holland, «Spar» bedeutet holländisch «Fichte», was auch den Baum im Logo erklärt.

Spar Schweiz veröffentlicht sechs Mal pro Jahr das Kundenmagazin Neues vom Nachbarn. Das Magazin dient der Kundenbindung und der Positionierung als Supermarkt mit hohen Kompetenzen rund um Lebensmittel. Der Inhalt besteht aus redaktionellen Beiträgen in verschiedenen Rubriken, Publireportagen und Anzeigen.

Serviceplan Suisse betreut den redaktionellen Content, erstellt jeweils verschiedene Themen-Konzepte pro Ausgabe, übernimmt das Recherchieren und Aufbereiten des Inhalts und kümmert sich um die Realisation bis hin zur Erstellung der Druckunterlagen. Das Magazin wird sowohl an Abonnenten und passende Adressen versandt und liegt zusätzlich auch gratis in den Supermärkten von Spar auf.


Verantwortlich bei Spar Schweiz: Marcel Küng, (Marketing Manager, Grafik & Fotografie). Verantwortlich bei Serviceplan Suisse: Nadja Tandler (Art Direction), Barbara Hasenböhler (Content und Text), Dominik Häuptli, Yannic Nils Cueni (Beratung), Barbara Meier, Denise Goldmann (DTP), Victor Borel (Bildbearbeitung), Carmen Aebischer (Produktion) Pam Hügli, Raul Serrat (Gesamtverantwortung).

(Visited 90 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema