Ringier und RASCH lancieren Newsletter «Homeowner»

Der markenübergreifende Newsletter «Homeowner» von Ringier und Ringier Axel Springer Schweiz bringt die Inhalte des Beobachters, der Handelszeitung, von Blick und der Schweizer Illustrierten rund um das breitgefächerte Thema Wohnen zusammen: von der Immobiliensuche über die Finanzierung bis hin zum Einrichten und Instandhalten.

Homeowner

Mit «Homeowner» lancieren Ringier und RASCH erstmals einen markenübergreifenden, umfassenden Newsletter rund um das Thema Wohnen. Durch die Corona-Pandemie hat Wohnen einen neuen Stellenwert erhalten. Dem will der neue Newsletter nun Rechnung tragen: Die Leser:innen erhalten kuratierte Informationen zum Thema Wohnen aus einer Hand und sollen dabei von der Kompetenz der jeweiligen Medienmarken profitieren: Der Beobachter liefert juristische Substanz – zum Beispiel, was bei einer Hausbesichtigung und einem Kaufvertrag zu beachten ist –, die Handelszeitung kennt Fakten rund um die Finanzierung, der Blick erzählt Service- und Umbaugeschichten und die Schweizer Illustrierte bietet Homestories. Angereichert wird das Ganze durch Interviews mit Expert:innen sowie persönliche Erfahrungsberichte.

«Mit Homeowner gehen wir neue Wege indem wir erstmals die verschiedenen Content-Ökosysteme unserer Medienmarken in einem Produkt verbinden. Dank unterschiedlicher Kernkompetenzen wird das Thema facettenreich abgedeckt und wir erfüllen das User-Bedürfnis nach umfassender Information und Inspiration», sagt Alexander Theobald, CEO von Ringier Axel Springer Schweiz.
Der deutschsprachige Newsletter besteht aus 15 Episoden und erscheint ab Donnerstag kostenfrei wöchentlich zu einem Schwerpunktthema. Er ist auch später «on demand» abonnierbar. Leser:innen starten an einem beliebigen Anmeldedatum mit der ersten von 15 chronologisch aufgebauten Episoden.

Launchingpartner des Projekts «Homeowner» sind die Wohneigentumsplattform Liiva, ein Gemeinschaftsunternehmen der Mobiliar und Raiffeisen, sowie das Handwerkernetzwerk Buildigo der Mobiliar. Sie sind mit ausgewählten Inhalten sowie mit ihren Expertinnen und Experten im Newsletter präsent.

(Visited 136 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema