Stefan Nägeli wird Leiter Audio/Video der Medienfamilie Südostschweiz

Der neu konzipierte Bereich Audio/Video der Medienfamilie Südostschweiz hat mit Stefan Nägeli eine neue Leitung. Jetzt noch als stellvertretender Chefredaktor bei den Zürcher Oberland Medien im Einsatz, tritt Nägeli sein neues Amt am 1. Oktober an.

Der 57-jährige Stefan Nägeli übernimmt damit die Nachfolge von Daniel Sager und Jürgen Törkott, welche bisher die beiden Kanäle TV Südostschweiz und Radio Südostschweiz geleitet haben.

Nägeli ist derzeit stellvertretender Chefredaktor der Zürcher Oberland Medien und dort verantwortlich für die Digital-First-Strategie inklusive Video. Zuvor war er während 13 Jahren Gesamtleiter von Tele Top.

Nägeli wird den neu konzipierten gemeinsamen Bereich Audio/Video verantworten und damit die Audio- und Videoproduktionen, welche die Medienfamilie Südostschweiz aktuell auf Social Media, auf mehreren Onlinekanälen und weiterhin via TV Südostschweiz und Radio Südostschweiz vertreibt. Neu arbeitet auch der Bereich Audio/Video nach dem Digital-First-Prinzip.

(Visited 107 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema