Frauen und Kultur: Le Matin Dimanche wird erweitert und modernisiert

Die Westschweizer Sonntagszeitung Le Matin Dimanche erscheint ab Sonntag mit einem neuen und erweiterten Angebot. Damit soll den Interessen der Leser:innen noch stärker Rechnung getragen werden.

Am Sonntag stellt Le Matin Dimanche die überarbeitete Ausgabe vor. Als eine der Neuerungen wird die bisherige Beilage «Cultura» zu einem eigenen vierten Bund, in welchen die Rubrik «Bien vivre» integriert wird. Der neue Bund gibt Einblicke in das kulturelle Leben in der Romandie und befasst sich zudem auch mit nationalen und internationalen Kulturthemen.

Die Frauenzeitschrift Femina verstärkt ihre engagierte, feministische und integrative Positionierung. Darüber hinaus wird das wöchentliche Magazin, das jeden Sonntag als Beilage von Le Matin Dimanche erscheint, um eine thematische Monats-Ausgabe ergänzt.

Weitere Themen inhaltlich weiterentwickelt

Mit dem Relaunch von Le Matin Dimanche wurden auch die Bünde «Actu», «Acteurs» – der künftig unter dem Namen «Profils» erscheint – und «Sport» inhaltlich weiterentwickelt. Dazu gehören etwa neue Kolumnisten, Karikaturen sowie eine Rubrik zum Thema Tiere. Die Fernsehzeitschrift Guide TV wird in die Sonntagsausgabe aufgenommen. Das Lifestyle-Magazin Encore bleibt unverändert Teil von Le Matin Dimanche.

(Visited 39 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema