CH Media verkauft Magazin Natürlich an den Werd & Weber Verlag

CH Media verkauft das Magazin Natürlich per 1. September 2021 an den Werd & Weber Verlag. Der Verlag sei ideal positioniert, um Natürlich in eine erfolgreiche Zukunft zu führen, schreibt CH Media in einer Mitteilung.

Per Anfang September 2021 übernimmt der Werd & Weber Verlag von CH Media das Magazin und Onlineportal für Natur, Gesundheit, Essen und Gesellschaft Natürlich. Der Werd & Weber Verlag mit Sitz in Thun gibt jedes Jahr zahlreiche hochwertige Bücher und Zeitschriften unter anderem in den Bereichen Genuss, Freizeit, Wandern und Natur heraus. Das Magazin Natürlich mit Artikeln und Reportagen zu ebendiesen Themenfeldern ergänze das Portfolio des Verlags deshalb ideal, so CH Media. Der Thuner Verlag wird das bewährte Inhaltskonzept beibehalten und qualitativ weiterführen. Deshalb hält der Verlag an der langjährigen Zusammenarbeit mit den Autorinnen und Autoren fest.

Samuel Krähenbühl neuer Chefredaktor

Die Chefredaktion von Natürlich wird per September neu mit Samuel Krähenbühl besetzt. Er ist Redaktor der landwirtschaftlichen Fachzeitung Schweizer Bauer und bereits heute Autor für den Werd & Weber Verlag. Krähenbühl übernimmt von Markus Kellenberger, der 16 Jahren lang bei CH Media tätig war.

Über den Kaufpreis von Natürlich wurde Stillschweigen vereinbart.

(Visited 204 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema