Schweizer Digital-Allianz startet ein gemeinsames Login

CH Media, NZZ, Ringier, TX Group und SRG führen ein gemeinsames Login für ihre Newsplattformen ein. Die Einführung erfolgt zeitlich gestaffelt: 2021 starten 20 Minuten von TX Group und die Ringier-Medien mit dem Single-Sign-On (SSO). Die weiteren Titel der Digital-Allianz sollen im Jahr 2022 folgen.

Die gemeinsame Login-Lösung ermögliche den Medienhäusern besser auf die Bedürfnisse ihrer Nutzerinnen und Nutzer einzugehen, schreiben sie in einer gemeinsamen Mitteilung vom Mittwoch.

Mit Ausnahme der SRG erfolge dies sowohl im Hinblick auf die Bereitstellung publizistischer Inhalte und die Produktentwicklung als auch auf die Ausspielung von relevanter Werbung. Die SRG wird das gemeinsame Login als eine zusätzliche, freiwillige Login-Möglichkeit auf ihren Plattformen anbieten.

Zur Entwicklung und zum Betrieb der Single-Sign-On-Lösung gründen Ringier und die TX Group ein Gemeinschaftsunternehmen mit Namen OneLog. Präsident des Verwaltungsrates wird Ringier CEO Marc Walder. Vize-Präsident wird Samuel Hügli, Mitglied der Gruppenleitung der TX Group. (SDA)

(Visited 307 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema