Aus Zofinger Tagblatt wird ZT Medien

Die Aktionäre der bisherigen Zofinger Tagblatt AG haben an der letzten Generalversammlung beschlossen, den Firmennamen auf ZT Medien AG zu ändern.

ztmedien

Das Medien- und Druckunternehmen verfügt mittlerweile über eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen im Werbe-, Leser- und Hörermarkt. Der neue Name soll diese Vielseitigkeit im Markt besser widerspielgen. «Der bisherige Firmenname war sozusagen Programm und das Unternehmen wurde zu oft auf die Tageszeitung reduziert. In den letzten Jahren haben wir die mediale Angebotspalette kontinuierlich ausgebaut», so CEO Roland Oetterli zum Namenswechsel.

Seit anfangs September 2016 ist das traditionsreiche Verlagshaus unter der neuen Firmierung eingetragen. ZT Medien besteht weiterhin aus der Muttergesellschaft und den Töchtern Suter Keller Druck, Radio Inside sowie einer Beteiligung an Radio 32.

(Visited 23 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema