Energy stösst Radio 24 vom Thron

Laut Sonntagszeitung verliert Radio 24, das älteste Privatradio der Schweiz, erstmals in der 32-jährigen Geschichte den Titel als reichweitenstärktes Privatradio der Schweiz.

Die Zeitung stützt sich dabei auf die noch nicht publizierten Hörerzahlen, die Mediapulse in dieser Woche veröffentlicht. Demnach erreicht Radio 24 im zweiten Halbjahr 2015 von Montag bis Freitag knapp 275'000 Menschen, während Energy, die Konkurrenz aus dem Hause Ringier, rund 286'000 Hörer ausweisen kann. Der Sender gehört seit 2011 zu den AZ Medien. (hae/Sonntagszeitung)

 

(Visited 14 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema