Watson knackt die Millionen-­Grenze

Das Nachrichtenportal Watson erreicht im März erstmals über eine Million Unique Clients. Die positive Traffic­-Entwicklung seit Januar setzt sich fort.

Seit einem Jahr lässt Watson seine Trafficzahlen von Netmetrix beglaubigen. Und nach diesen zwölf Monaten knackt das Newsportal bei den Unique Clients die Millionengrenze: Genau 1’018’262 Unique Clients haben im März auf Watson zugegriffen, wie es in einer Mitteilung heisst. Das entspricht einer Steigerung um 53’000 gegenüber dem bereits starken Vormonat.

watson_Maerz_2015

Auch die Visits erzielten eine neue Bestmarke – Watson wurde im März 6’309’000 Mal besucht, was einer Zunahme von 19 Prozent gegenüber dem Vormonat entspricht. Und auch die Page Impressions legten im Vergleich zum Februar um 12 Prozent zu und beliefen sich auf 34’352’000. Insgesamt konnte Watson im ersten Jahr der Netmetrix­-Messung seine Trafficwerte steigern (vgl. Grafik). Nach Quartals­-Durchschnittswerten legten die Unique Clients um
 68 Prozent zu, die Visits um 151 Prozent und die Page Impressions sogar um 413 Prozent.

watson_Entwicklung
 

(Visited 9 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema