Wochenend-Lektüre: Neuer Publikationstag für die SI

Die Schweizer Illustrierte wird nach den Sommerferien 2015 neu jeweils bereits am Freitag bei den Abonnenten und am Kiosk erhältlich sein. Die grösste Familien- und People-Zeitschrift des Landes wird damit zur Lektüre fürs Wochenende.

Vom Montag auf den Freitag: Ab Mitte August dieses Jahres bekommt die Schweizer Illustrierte einen neuen Publikationstag. Weil das Magazin so zur Zeitschrift fürs Wochenende wird, baut die Redaktion das Angebot an Beiträgen mit hohem Nutzwert aus: so werden künftig mehr Weekend- und Ausflugs-Tipps für die ganze Familie angeboten, wie es in einer Mitteilung heisst.

Die Schweizer Illustrierte will primär das führende People-Magazin der Schweiz bleiben (712'000 Leserinnen und Leser, MACH Basic 2014-2). Das redaktionelle Profil wird geschärft: Stories und Interviews mit prominenten Persönlichkeiten, aber auch aufwändig fotografierte Reportagen über die Schönheiten der Schweiz und über leidenschaftliche Menschen mit aussergewöhnlichen Talenten.

(Visited 13 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema