«Sonntalk» neu auch auf Tele Bärn

Ab 15. Juli 2012 wird die Talkshow «Sonntalk» auch auf Tele Bärn ausgestrahlt. Ab diesem Termin wird die prominente Gesprächsrunde regelmässig durch Persönlichkeiten aus dem Sendegebiet des Berner Lokalfernsehens ergänzt.

Bei der Premiere am 15. Juli wird Moderator Markus Gilli den Berner Stadtpräsidenten Alexander Tschäppät im Studio begrüssen, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst. Die von Tele Züri produzierte Live-Talkshow beginnt um 18.25 Uhr und wird stündlich wiederholt. Die Sendung «Tierisch», welche bis anhin am Sonntag nach den News ausgestrahlt wurde, wird neu am Donnerstag stündlich ab 18.30 Uhr gesendet. Der «BZ-Talk» entfällt.
 
Die Weiterentwicklung des Programms des Regionalsenders, welcher neu auch von Formaten der Partnersender Tele Züri und Tele M1 profitiert, sei seit Anfang Jahr im Gang, heisst es weiter. Die Zusammenarbeit innerhalb der TV-Senderfamilie der AZ Medien eröffne neue Perspektiven sowohl bei der Programmgestaltung wie im Werbemarkt.

(Visited 25 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema