Art-tv.ch verzeichnet monatlich 500’000 Zugriffe

Seit zwei Jahren verbreitet Art-tv.ch Videobeiträge zu Kulturthemen im Internet.

Seit zwei Jahren verbreitet Art-tv.ch Videobeiträge zu Kulturthemen im Internet. Unterdessen verzeichnet das Web-TV monatlich über eine halbe Million Zugriffe. Spezialisten verpacken Theaterpremieren, Filmkritiken oder Ausstellungsbesprechungen in Videobeiträge von drei bis vier Minuten – bisher wurden nur die Spesen der Mitarbeiter ersetzt. Durch einen Beitrag  von der Volkart Stiftung soll sich das nun aber ändern, heisst es in einem Communiqué.
Der Initiant Felix Schenker hatte bei der Lancierung der Internetseite vor zwei Jahren rund 50’000 Franken in das Projekt investiert. Art-tv.ch ist heute als Verein organisiert und wird von Mitgliedern und Gönnern unterstützt. Im Patronatskomitee sitzen Prominente wie Pipilotti Rist, Gilles Tschudi oder Ellen Ringier. Seit einem Jahr verteilt Art-tv.ch den Award „Schweizer Kulturperlen“. Auch soll die Regionalisierung fortgesetzt werden – ein Anfang wurde mit der Kulturregion Basel gemacht.
(Visited 10 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema