April ist ein Topwerbemonat

Werbemarkt Die April- Werbeinvestitionen liegen 6,2 Prozent über denjenigen von 2005. Auch das Werbejahr 2006 entwickelt sich prächtig.

Werbemarkt Die April- Werbeinvestitionen liegen 6,2 Prozent über denjenigen von 2005. Auch das  Werbejahr 2006 entwickelt sich prächtig: Es übertrifft das Vorjahr bereits um 2,9 Prozent. Das sind laut Media Focus Bestmarken. Im April schnitt die Kinowerbung mit einem Plus von 20 Prozent am besten ab, dicht gefolgt von den Tageszeitungen mit plus 17 Prozent. Die Plakatwerbung legte 7 Prozent, die TV-Werbung um 3 Prozent zu. Den stärksten Rückschlag erlitt das Radio mit minus 15 Prozent, gefolgt von Teletext (-8 Prozent) und den Fachzeitschriften (-3 Prozent).
(Visited 9 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema