«Finanz und Wirtschaft» frischt Erscheinung auf

Die «Finanz und Wirtschaft» (FuW) erscheint ab nächstem Samstag, den 3. Juni 2006, in einem sanft erneuerten Kleid. Das sanfte Redesign soll die Anmut der führenden Börsenzeitung erhöhen, teilt der Verlag am Dienstagabend mit.

Die «Finanz und Wirtschaft» (FuW) erscheint ab nächstem Samstag, den 3. Juni 2006, in einem sanft erneuerten Kleid. Das sanfte Redesign soll die Anmut der führenden Börsenzeitung erhöhen, teilt der Verlag am Dienstagabend mit. Das Redesign beschränke sich im Wesentlichen auf gestalterische Optimierungen. Redaktionell werde einzig die Berichterstattung über strukturierte Anlageprodukte erweitert. Als gestalterisches Novum wird im redaktionellen Teil neu Farbe zum Spiel kommen, und zwar für Kurscharts, Grafiken und Kurstabellen. Wie die weiter mitteilte, wird auch die Leserführung verbessert – durch klare Navigationshilfen auf der Frontseite und im Inhaltsverzeichnis. Ausserdem wird durchgehend eine neue Schrift verwendet, die ruhiger und lesbarer wirkt. Der optische und inhaltliche Auftritt der FuW bleibe aber weiterhin zurückhaltend, um die Seriosität und Qualität des Titels zu unterstreichen, heisst es in der Mitteilung weiter.
(Visited 10 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema