The Selection: Schweizer Berufsfotografie ausgezeichnet

In der aktuellen Ausgabe der Werbewoche vom 11. Mai 2006 werden die Arbeiten der Kategorie „Werbung“ bereits im Vorfeld exklusiv vorgestellt.

The Selection vfg (Vereinigung fotografischer GestalterInnen) ist die Auswahl der besten Arbeiten der schweizerischen Berufsfotografie eines Kalenderjahres. Sie ist mit dem Magazin-Fotopreis von CHF 10’000 und dem Fotopreis der SonntagsZeitung von CHF 5’000 für die News- und Reportagefotografie dotiert. Aus den insgesamt 422 eingesandten Arbeiten mit über 2600 Bildern hat eine internationale Fachjury in den Kategorien ‚Werbefotografie‘, ‚Redaktionelle Fotografie‘, ‚Fine Arts‘ und ‚Free‘ die 18 besten Arbeiten (127 Bilder) als repräsentativ für das Jahr 2005 ausgewählt. Diese werden in einer Ausstellung im ewz-Unterwerk Selnau vom 13. Mai bis zum 5. Juni 2006 in Zürich gezeigt. Eröffnet wird The Selection am 12. Mai mit der Opening Night an welcher die Preisträger bekannt gegeben werden.
In der aktuellen Ausgabe der Werbewoche vom 11. Mai 2006 werden die Arbeiten der Kategorie „Werbung“ bereits im Vorfeld exklusiv vorgestellt. Während Facts die Kategorie „Redaktionelle Fotografie“ zeigt, bildet der Züritipp die Kategorie „Free“ ab. Im Magazin vom 6. Mai 2006 wurden ausserdem die Arbeiten der Kategorie „FineArts“ präsentiert.
(Visited 1 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema