Media Focus und Swissfundraising starten Zusammenarbeit

Media Focus führt im Auftrag von Swissfundraising erstmals eine integrale Kommunikationsanalyse INKA für den Schweizer NPO-Markt durch. 17 Non-Profit-Organisationen sind mit dabei.

SwissfundraisingDie kommunikative und werbliche Sichtbarkeit der Spendenorganisationen im Schweizer Markt steht im Mittelpunkt der Studie. Die INKA des Schweizer NPO-Marktes untersucht alle steuerbaren Bereiche der Kommunikation. Hierfür wird die Werbepräsenz (Paid Media), die Suchmaschinenpräsenz (Paid und Owned Media) sowie die Medienpräsenz (Earned Media) in quantitativer und qualitativer Hinsicht untersucht und mit Hilfe von Marktdaten kontextualisiert.

NPO-Kommunikation wird untersucht

Ein besonderes Augenmerkt liegt dabei auch auf den Inhalten der Kommunikation. Welche Themen werden in Verbindung mit den Organisationen diskutiert? Mit welchen visuellen Mitteln wird gearbeitet? Gibt es Sichtbarkeitstrigger und wo lauern Gefahren für die Reputation der Organisationen?

Die Ergebnisse der Studie werden den teilnehmenden Spendenorganisationen bereits ab September in einem Online-Dashboard laufend zur Verfügung stehen. Eine Gesamtbilanz und -auswertung soll im April 2023 nach einem Jahr der Medienbeobachtung erfolgen.

(Visited 56 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema