Studio Thom Pfister erstellt neues Branding: Promoton wird zu «nice noise»

Durch die Neuausrichtung beauftragt Promoton Studio Thom Pfister mit einem neuen Gesamtauftritt: Naming, Branding, Screendesign und Programmierung der Website. Promoton wird zu «nice noise».

Seit 25 Jahren ist Promoton akustisch unterwegs. Die Kernkompetenzen im Bereich der Filmproduktion und Bewegtbild wurden erweitert. Den Arbeiten des kreativen Teams begegnet man am Radio, im Kino, Fernsehen, in Museen, Ausstellungen sowie bei Events und auf allen digitalen Kanälen.

Als Basis für den neuen Gesamtauftritt wurde die Brand Message erarbeitet, sie lautet:

«Ton, Musik und Bewegtbild ist unsere Passion. Mit grossem Engagement arbeiten wir mit Menschen für Menschen. Leidenschaftlich, familiär und mit höchster Qualität. Wir wollen nicht das grösste Studio sein, sondern eines der Besten. Durch Zuhören und mit Empathie, setzen wir die Visionen unserer Kunden zuverlässig und genau um. Mit fundiertem Handwerk werden Ton- und Bildwelten fassbar. Als kreatives Team bieten wir einzigartige Ideen, Konzepte und Umsetzungen für Audio- und Videoproduktionen. Kommunikation, Kultur, Events und Grossanlässe werden gemeinsam mit unseren Inhalten und uns zum Erlebnis. nice noise – Unvergessliche Erlebnisse in Bild und Ton».

 

Ton und Bild verschmolzen

Entstanden ist ein Logo, das Ton und Bild in einer Wort-/Bildmarke verschmelzen lässt. Durch die Animation des Logos wird die Aussage noch verstärkt. Für die Bildwelt wurden vom Multimedia- und CGI-Künstler Misha Shyukin einzigartige, faszinierende und kunstvolle Animationen entwickelt, welche auch hier die Kompetenzen von Nice Noise aufnehmen. Die Bildwelt steht für das Bewegtbild und gleichzeitig «tanzen» die Visuals so verspielt, dass man schon den Ton und die Musik hört, welche von nice noise produziert wird. Ebenfalls durch Studio Thom Pfister wurde die neue Website nicenoise.ch gestaltetet und programmiert.

(Visited 207 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema