Aroma kreiert Live Experience Guideline für BKW

Das Energie- und Infrastrukturunternehmen BKW tritt als Organisatorin und Partnerin an diversen Veranstaltungen unterschiedlicher Grösse auf: von B2B-Fachtagungen bis zu B2C-Messen und Veranstaltungen. In gemeinsamen Workshops entwickelten BKW und Aroma Creative die Marke am Touchpoint weiter.

Aroma kreiert BKW

Das erarbeitete Live Experience Coach Book dient als strategische Grundlage, um dem Veranstaltungsumfeld und der Zielgruppe gerecht zu werden und gleichzeitig die Markenwerte erlebnisorientiert und glaubwürdig zu transportieren.

Strukturiert ist die Guideline nach Zielsetzungen und Experience-Kategorien. Sie gibt Empfehlungen, wie aufregende Markenauftritte gestaltet werden können, welche die Marke BKW in den Köpfen der Besucher*innen verankern sollen. Darüber hinaus werden sowohl der Kreationsprozess definiert als auch räumliche Gestaltungsprinzipien erläutert. Zum Schluss abgebildet ist der modulare und skalierbare Mobiliarkatalog.

Die erste Umsetzung war am Ski Alpin Weltcup in Adelboden und Wengen zu sehen. «Dank dem Coach Book sind unsere Markenwerte konsistent erfahrbar und die erste Umsetzung war ein voller Erfolg. Wir freuen uns auf die kommenden Anwendungen», so Michael Morgenthaler Leiter Live Experience & Campaigns der BKW.


Verantwortlich bei BKW: Lukas Aegerter (Projektleiter), Michael Morgenthaler (Leiter Live Experience & Campaigns), Stefan Oberholzer (Head of Corporate Brand Leadership). Verantwortlich bei Aroma: Tobias Zimmermann (Senior Consultant), Philipp Häcki (Art Director), Cristian Valenghi (3D Artist). Verantwortlich bei UP. Communications: Patric Schönberg (Brand Strategist).

(Visited 350 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema