Megura legt ein neues Fundament für die Birchmeier Gruppe

Die Birchmeier-Gruppe hat ihr Leistungsportfolio über die vergangenen Jahre stark ausgebaut und richtet mehr als reine Bauleistungen aus. Die Badener Agentur Megura macht diese Entwicklung nun auch in der Erscheinung der Marke sicht- und spürbar.

 

In einem mehrstufigen Branding- und Design-Prozess wurden die verschiedenen Baustellen nach und nach sichtbar: Logo, Design, Fotostil, Bildsprache, Tonalität sowie Informationsarchitektur und User-Experience der Website. Ausgangspunkt für den Refresh der Marke war die bestehende Positionierung «Birchmeier begeistert». Der Auftritt wurde vom «B» im Logo über das Corporate Design bis hin zum Webauftritt in mehreren Phasen aufgefrischt.

Die zuvor eher bodenständig und funktional anmutende Erscheinung wurde abgelöst. Dafür besticht ein leichtes und reduziertes Design, eine direkte und einfache Tonalität sowie eine authentische und sympathische Bildwelt.

Bereit für die kommenden Jahre

Die Positionierung «Birchmeier begeistert» soll damit ein neues, zeitgemässes und authentisches Gesicht erhalten. Die Strukturierung der Website ist einfach gehalten, orientiert sich konsequent an den Bedürfnissen der Zielgruppen und bietet dem Unternehmen ein praktikables Baukastensystem für den weiteren Ausbau.

(Visited 124 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema