Plan.Net Suisse gestaltet Website von Bucher Industries neu

Der Maschinenhersteller Bucher Industries präsentiert sich seit Dezember 2020 mit einem neuen Webauftritt. Für die Umsetzung zeichnet Plan.Net Suisse verantwortlich.

Die Agentur aus dem Haus der Kommunikation wurde von Bucher Industries beauftragt, das Rebranding ihrer Website teils zu entwickeln und vollständig technisch umzusetzen. Das Ergebnis ist der sichtbare und vielseitige Ausdruck intelligenter Userführung und klarer visueller Strukturen. In einem immer komplexer werdenden Umfeld verbindet die neue Website die fünf Geschäftsbereiche der weltweit tätigen Schweizer Unternehmensgruppe sowie deren Interessensgruppen ansprechend.

Die intuitive Navigation zwischen Themenbereichen, die schnelle Identifizierung von komplexen Inhalten aber auch das explorative Erleben der Marke erfolgt durch ein klares und reduziertes User Interface. Die Bildsprache, die reduzierte Typografie und die Symbolik sollen den Qualitätsanspruch des Unternehmens widerspiegeln.

Technisch basiert die neue Bucher Industries Webseite auf TYPO3. Solr Search sorgt für schnelle Resultate, übersichtlich in drei Suchresultatgruppen unterteilt; zu einem Thema sind somit alle Ergebnisse auf einen Blick erhältlich. Mittels dem Workflow-Add-in «in2publish» hat Plan.Net Suisse für Bucher Industries bereits bei der Vorgänger-Website die Möglichkeit geschaffen, Inhalte zentral und sicher zu erfassen, zu prüfen und zu veröffentlichen.


Verantwortlich bei Bucher Industries: Silvia Oppliger (Head of Group Communications), Prisca Wolfensberger (Communications Manager). Verantwortlich bei Plan.Net Suisse: Micha Seger (Creative Director), Thomas Imhof, Laura Seifert (Projekt Management), Tibor Schläpfer (Art Direction), Kurt Schellenberg (System Integration).

(Visited 96 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema