Yellow stellt Swissbau neu auf

Die Messe Schweiz macht aus der Swissbau eine Netzwerk- und Wissensplattform. In diesem Prozess lässt sie sich von der Agentur Yellow begleiten. Grundlage für diese Aufgabe bildet ein gemeinsam entwickelter Purpose, auf dem nun die Kommunikation und neue Angebote konzipiert werden.

yellow-swissbau-01

Mit der Veranstaltungs- und Netzwerkplattform Swissbau Focus und der Plattform für digitale Transformation Swissbau Innovation Lab hat die Messe Schweiz den Umbau des klassischen Messemodells hin zu einer Netzwerk- und Wissensplattform 2012 respektive 2018 eingeleitet. Für den nächsten Schritt hin zur hybriden Experience Plattform haben die Verantwortlichen der Swissbau die in Basel ansässige Agentur Yellow mit an Bord geholt.

In enger Zusammenarbeit haben das Leitungsteam der Swissbau und die Agentur einen übergeordneten Purpose erarbeitet, der nun die Basis für die weitere Entwicklung von Angeboten und der rote Faden für die künftige Kommunikation darstellt. Erste Arbeiten, die den Purpose reflektieren, waren der visuelle Auftritt und die Bewerbung des Swissbau Innovation Lab on Tour, das pandemiebedingt als hybride Veranstaltung durchgeführt wurde. Weitere Umsetzungen der strategischen Ausrichtung der Kommunikation auf den Purpose sind die aktuell laufende Ausstellerakquise und in den kommenden Monaten die öffentliche Besucherwerbung. Weiter wird Yellow die Swissbau beim Design des User Interfaces der neuen Community-Plattform unterstützen.

yellow-swissbau-02

Verantwortlich bei Swissbau: Ruedi Pfander (Messeleiter); Christine Kern, Katrin Buser, Flurina Cantieni (Marketing & Communication). Verantwortlich bei Yellow: Pascal Rehmann (Konzepter und Designer); Selina Teuber (Planer und Schatzmeister); Reto Meyer (Ambassador); Hannes Müller (Stratege); Martin Schmidlin (Schreiber); Daniel Bard (Digizepter); Marion Berner, Adrian Gertsch (Designer und Veredler).

(Visited 46 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema