Heads gestaltet neuen Auftritt für die Zürcher Museen

Der Verein Zürcher Museen vertritt die Interessen von 60 Museen und kommuniziert deren vielfältiges Angebot. Um noch mehr Zürcherinnen und Zürcher in die Museen zu locken, hat Heads das Erscheinungsbild modernisiert und die Website optisch und funktional auf den neusten Stand gebracht.

201001_Heads_Pressemitteilung_Zuercher_Museen_1[1][1]

Der neue Auftritt vermittelt, was die Zürcher Museen zu bieten haben: Überraschende Erlebnisse in einem breiten Themenspektrum und eine Vielfalt an Ausstellungen und Veranstaltungen. Um sich in der grossen Menge von laufend wechselnden Angeboten zurechtzufinden, hat Heads in Zusammenarbeit mit Campfire die Website optisch und funktional überarbeitet. Eine stark ausgebaute Filterfunkton erleichtert nun die Navigation auf Zuercher-museen.ch.

201001_Heads_Pressemitteilung_Zuercher_Museen_7[1][1]

Verantwortlich beim Verein Zürcher Museen: Brigit Wehrli-Schindler (Präsidentin VZM), Nicole Mayer (Geschäftsführerin VZM). Verantwortlich bei Heads Corporate Branding: Ralph Hermann (Strategie), Marco Simonetti (Design), Roman von Arx (Produktion). Verantwortlich bei Campfire (Web-Umsetzung): Damian Kunz (Beratung/Konzeption).

(Visited 24 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema