Vier Bücher, die Sie interessieren könnten

In Zusammenarbeit mit GetAbstract stellen wir Ihnen vier Bücher aus dem Marketing- und Kommunikationsbereich vor. Diesmal: «Change», «Unlearning Hierarchy», «Persönlichkeit macht Karriere» und «Das Federleicht-Prinzip».

Change

Wie Unternehmen in unbeständigen Zeiten herausragende Ergebnisse erzielen.

  • Autor: John P. Kotter, Vanessa Akhtar und Gaurav Gupta
  • Verlag: Wiley-VCH, 2022
  • Seiten: 256
  • ISBN: 9783527510986

Die Welt verändert sich immer schneller und Organisationen müssen sich anpassen. Change-Projekte haben jedoch eine ausserordentlich hohe Misserfolgsquote. Woran das liegt, erläutern John P. Kotter, Vanessa Akhtar und Gaurav Gupta schlüssig und klar. Für sie steht ausser Frage, dass Unternehmen viel zu sehr auf Management und viel zu wenig auf Führung setzen. Mit klaren Argumenten und zahlreichen Beispielen stützen sie ihre These und zeigen zugleich Wege auf, wie der Wandel zu einer anpassungsfähigen Organisation gelingt.

Unlearning Hierarchy

Expedition in die Selbstorganisation.

  • Autor: Lennart Keil und Daniel Vonier
  • Verlag: Vahlen Verlag, 2021
  • Seiten: 252
  • ISBN: 9783800666423

New Work ist ein Buzzword. Doch oft ist das viel gepriesene neue Arbeiten nur eine Showveranstaltung. Es wird auf Panels heiss diskutiert – und im Unternehmensalltag laufen dieselben alten Hierarchiespielchen ab wie vor 50 Jahren. Dieses Buch legt den Finger in die Wunde. Es kommt nicht mit neuen Tools um die Ecke. Im Gegenteil: Es kommt mit Schmerz und Qual. Durch die muss ein Unternehmen gemäss den Autoren hindurch, wenn es wirklich Selbstorganisation zulassen will. Hierarchien zu verlernen, ist ein ganz schön harter Prozess. Die Lektüre dieses Buches ist es glücklicherweise nicht.

Persönlichkeit macht Karriere

So stellen Sie die Weichen für Ihren eigenen beruflichen Weg.

  • Autor: Stephanie Schorp
  • Verlag: Campus Verlag, 2022
  • Seiten: 222
  • ISBN: 9783593515427

In diesem Buch teilt Stephanie Schorp Erfahrungsschätze aus ihrer Karriere als Headhunterin. Sie gibt Führungskräften und allen, die in ihrer Karriere vorankommen wollen, wertvolle Tipps. Ins Zentrum stellt Schorp dabei die Persönlichkeitsmerkmale und Fähigkeiten wie Selbstreflexion, Kommunikationsbereitschaft und Frustrationstoleranz. Egal, ob Sie sich auf den Sprung in die oberste Liga vorbereiten oder auf unteren Ebenen den nächsten Schritt wagen wollen, das Buch liefert wichtige Ratschläge für jede Karriereentwicklung.

Das Federleicht-Prinzip

Das Geheimnis der entspannten Karriere.

  • Autor: Jens Weidner und Laura Kellermann
  • Verlag: Campus Verlag, 2021
  • Seiten: 240
  • ISBN: 9783593514727

Impostor-Syndrom nennen Psychologen den anhaltenden Selbstzweifel. Trotz objektiv guter Leistungen werden die Betroffenen das Gefühl nicht los, inkompetent zu sein. Erstaunlich viele Führungskräfte kennen dieses Phänomen. Die Überwindung von Selbstzweifeln ist das Thema dieses Buches. Im ersten Teil geht es um theoretische und konzeptionelle Grundlagen. Der zweite Teil enthält eine ganz Reihe von Übungsmodulen, die sofort im Selbstcoaching umsetzbar sind. Wer mehr psychologische Sicherheit und Selbstvertrauen erwerben will, ist mit diesem Buch gut bedient.

(Visited 43 times, 3 visits today)

Weitere Artikel zum Thema