Neo Advertising gewinnt Plakat-Konzession in Nyon

Ab dem 1. Juli wird Neo Advertising für mindestens zehn Jahre alle Plakatstellen auf öffentlichem Grund der Stadt Nyon bewirtschaften und vermarkten.

Nyon gehört mit über 21’000 Einwohnerinnen und Einwohnern zur Metropolregion Genf- Lausanne. Dieser Wirtschaftsraum ist nach Zürich das grösste Ballungsgebiet der Schweiz. Namhafte Unternehmen wie  Hublot oder der Fussballverband UEFA haben ihren Hauptsitz in Nyon.

Florian Maas, COO von Neo Advertising: «Wir freuen uns sehr über die zukünftige Partnerschaft mit der Stadt Nyon, denn in und um Nyon bieten wir bereits jetzt digitale und analoge Werbeflächen unter anderem in Malls, Coop Läden und Coop Pronto Tankstellen sowie bei Let’s Go Fitness an. Durch den Zuschlag bauen wir unser OOH-Angebot um weitere 28 analoge Werbeflächen  auf öffentlichem Grund aus und können dadurch in Nyon und im Grossraum Genf unseren Kunden ein attraktives Portfolio anbieten.»


Neo Advertising ist einer der führenden Anbieter im Schweizer Aussenwerbemarkt (Out-of-Home oder OOH). Dank eines schweizweit flächendeckenden Portfolios von über 8’300 analogen und digitalen Werbeflächen an erstklassigen Standorten, erreichen die Kunden von Neo Advertising mit werbewirksamen Botschaften ein breites Publikum. Neo Advertising gehört mehrheitlich zur Goldbach Group. Die Goldbach Group ist in der Schweiz, Österreich und Deutschland tätig und ist ein Unternehmen der TX Group. Neo Advertising besitzt das EcoEntreprise-Zertifikat.

(Visited 128 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema