Vier Bücher, die Sie interessieren könnten

In Zusammenarbeit mit GetAbstract stellen wir Ihnen erneut vier neue Bücher aus dem Marketingbereich vor. Diesmal: «Das unendliche Spiel», «Mit Fragen gewinnen», «Hyperfocus» und «Feel Good Management – Anforderungen und Aufgabengebiete».

header-lesetippsmärz2020

Das unendliche Spiel

Strategien für dauerhaften Erfolg. 

  • Autor: Simon Sinek
  • Verlag: Redline, 2019
  • Seiten: 272
  • ISBN: 9783868817461

Die Spieltheorie unterscheidet zwischen endlichen und unendlichen Spielen. Bei Ersteren geht es bloss ums Gewinnen, bei Letzteren darum, im Spiel zu bleiben. Simon Sinek überträgt das auf die Geschäftswelt, um die Vorzüge nachhaltigen Wirtschaftens gegenüber kurzfristigem Profitstreben herauszustellen. Er übt harsche Kritik an der Marktwirtschaft angelsächsischer Prägung. Er plädiert für einen besseren Kapitalismus und zeigt, wie das auf der betriebswirtschaftlichen Ebene umzusetzen wäre. Führungskräfte aller Ebenen sollten dieses originelle und inspirierende Buch lesen.

das-unendliche-spiel

Mit Fragen gewinnen

Wie erfolgreiche Verkäufer mehr Abschlüsse erzielen. 

  • Autor: Peter Haupt
  • Verlag: Wiley-VCH, 2018
  • Seiten: 231
  • ISBN: 9783527509348

Verkaufen ist keine akademische Disziplin, sondern eine praktische Angelegenheit. Das wird in Peter Haupts Handbuch für den B2B-Vertrieb deutlich. Er stellt die Dinge in den Mittelpunkt, die im täglichen Geschäft erfolgreich sind. Das Kommunikationsverhalten des Verkäufers spielt dabei die Hauptrolle. Denn die kleine Zielgruppe, auf die es ankommt, ist anspruchsvoll und nicht mit Rhetoriktricks zu beeindrucken. Der Leser erfährt, worauf es im B2B-Verkauf vom Erstkontakt bis zum Folgeauftrag ankommt.

mit-fragen-gewinnen

Hyperfocus

Wie man weniger arbeitet und mehr erreicht. 

  • Autor: Chris Bailey
  • Verlag: Redline, 2019
  • Seiten: 272
  • ISBN: 9783868817478

Das Konzept der Hyperfokussierung stammt eigentlich aus der Medizin und bezeichnet die unbedingte Konzentration auf eine einzige Sache, während alles andere unwichtig wird. In Chris Baileys Buch geht es um die bewusste Konzentration auf Dinge, die die Produktivität fördern. Bailey greift damit den Achtsamkeitstrend auf und zeigt, wie man ihn produktiv nutzen kann. Das Thema ist also zeitgemäss, die Art und Weise, wie der Autor es abhandelt, aber manchmal zu weitschweifig. Trotzdem finden sich in dem Buch viele umsetzbare Tipps, sowohl für den beruflichen als auch für den privaten Bereich.

hyperfocus

Feel Good Management – Anforderungen und Aufgabengebiete

Praxishandbuch mit Fallbeispielen. 

  • Autor: Jessica Lange
  • Verlag: Springer Gabler, 2019
  • Seiten: 170
  • ISBN: 9783662583111

Zufriedene Mitarbeiter machen Unternehmen produktiver, resilienter und attraktiver. In die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu investieren, ist darum betriebswirtschaftlich sinnvoll. Jessica Lange empfiehlt in ihrem Buch, zu diesem Zweck eine eigene Funktion im Unternehmen zu schaffen: den Feel-Good-Manager. Abgesehen von diesem neuen Begriff steht leider nicht viel in dem Buch, was nicht schon in anderen Werken zum Thema Mitarbeiterorientierung oder Unternehmenskultur nachzulesen wäre. Immerhin gibt das Buch angehenden Feel-Good-Managern einen praxisnahen Überblick über ihr Tätigkeitsfeld.

feel-good-management
(Visited 6 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema