Mit Robbie Williams holen Serviceplan und Delica den Euro Effie

Unter die lediglich 45 nominierten Cases schaffte es nur einer aus der Schweiz: Die Lancierung von Café Royal des Migros-Unternehmens Delica AG wurde in der Kategorie «Product / Service Launch» ausgewählt. Zwar gilt bereits eine Nominierung als Erfolg, doch Café Royal ist seit gestern Abend noch mehr beschieden: Die Kampagne rund um Robbie Williams als […]

Unter die lediglich 45 nominierten Cases schaffte es nur einer aus der Schweiz: Die Lancierung von Café Royal des Migros-Unternehmens Delica AG wurde in der Kategorie «Product / Service Launch» ausgewählt. Zwar gilt bereits eine Nominierung als Erfolg, doch Café Royal ist seit gestern Abend noch mehr beschieden: Die Kampagne rund um Robbie Williams als Agent im Auftrag des guten Geschmacks wurde an der Euro Effie-Gala in Brüssel mit einem Bronze-Award ausgezeichnet. Das ist nicht nur ein Erfolg für die Delica AG und die Agentur Serviceplan, sondern auch ermutigend für die Schweizer Wirtschaft. Produktelancierungen – wie die Lancierung der Café-Royal-Kaffeekapseln in mehreren Ländern Westeuropas – können auch von der kleinen Schweiz aus mit Werbe- und Nachdruck höchst erfolgreichgestartet werden.
(Visited 9 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema