Blick in den renovierten UBS-Hauptsitz

Seed hat für UBS einen Projektfilm über den Hauptsitz-Umbau realisiert.

ubs_Haupt

Der UBS-Hauptsitz an der Zürcher Bahnhofstrasse wird bis 2018 vollständig saniert. Gleichzeitig soll er offener und zugänglicher und damit besser in den städtischen Raum integriert werden. Im Zentrum der Begleitkommunikation steht ein Kurzfilm, der das Projekt innert zwei Minuten vorstellt. Der Architekt Mathias Müller nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in die Zukunft, erläutert die konzeptionellen Überlegungen sowie die geplante Umsetzung. Seine Ausführungen sind mit detailreichen 3D-Animationen visualisiert.

Eingesetzt wird der Film als zentrales Element auf der Projekt-Microsite der UBS, in den Filialen der Stadt Zürich sowie in den sozialen Medien. Seed hat den Film als Generalunternehmer konzipiert und realisiert, Adrian Wisard hat Regie geführt.

ubs%202
(Visited 25 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema