Der beste Schweizer TV-Spot aller Zeiten

TV-WERBUNG Am 1. Februar 1965 flimmerte in der Schweiz der erste Werbespot über den Bildschirm. Seitdem wurden ca. 6,8 Mio. TV-Spots auf den Kanälen der SRG SSR ausgestrahlt. Doch welcher Spot ist der beste, lustigste oder kreativste? Die Werbung mit der fussballspielenden Kuh «Lovely» sorgte vor einigen Jahren für Furore und ist als bester TV-Spot […]

lovely-glocke-quer-klein
Die Werbung mit der fussballspielenden Kuh «Lovely» sorgte vor einigen Jahren für Furore und ist als bester TV-Spot nominiert. Eine Preisübergabe für den besten Schweizer TV-Spot aller Zeiten erfolgt an der Gala vom 18. April 2015 durch publisuisse und den ADC. Die Chance auf den Titel des besten Schweizer TV-Spot aller Zeiten haben diese zehn Spots (alphabetische Reihenfolge):Araldit ­ Hammer & Nagel (1979)
Blindenwohnheim Mühlehalde ­ Stevie Wonder (2004)
Fleurop ­ Hochzeitstag (2007)
Hakle ­ Fliege (1997)
Kuoni ­ Ankunft Flughafen (2002)
Migros ­ Toaster (1991)
Milch SMP ­ Fussballer (1993)
Mobiliar ­ Fotograf (2007)
Ovomaltine ­ Making of (2001)
Sunrise ­ Liebst du mich (2011)
Quelle Videos: srf.chMittels Online-Voting haben Kreativexperten der Schweizer Werbebranche aus 57 preisgekrönten TV-Werbespots ein Ranking der besten zehn erstellt. Das TV-Publikum kann ab sofort hier seine Favoriten online wählen und zwei Tickets für die ADC-Gala gewinnen. Der «Art Directors Club» Schweiz ist die Vereinigung der führenden Kreativen der Kommunikationswirtschaft. Er zeichnet in seiner Award Show jährlich die besten Schweizer Werbekampagnen aus.
(Visited 8 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema