Buchtipp: Managing Transitions

Dieses Buch ist ein Klassiker der Managementliteratur: intuitiv verständlich, kristallklar und feinfühlig. Es finden sich darin keine überladenen Ausführungen, sondern wohldosierte Portionen Weisheit, gespickt mit unterstreichenden Zitaten aus zahlreichen psychologischen und philosophischen Quellen. Managing Transitions kommt mit viel Leichtigkeit und Menschlichkeit daher.Es geht um einen empathischen und fürsorglichen Umgang mit Menschen, die sich kritischen Situationen […]

Dieses Buch ist ein Klassiker der Managementliteratur: intuitiv verständlich, kristallklar und feinfühlig. Es finden sich darin keine überladenen Ausführungen, sondern wohldosierte Portionen Weisheit, gespickt mit unterstreichenden Zitaten aus zahlreichen psychologischen und philosophischen Quellen. Managing Transitions kommt mit viel Leichtigkeit und Menschlichkeit daher.Es geht um einen empathischen und fürsorglichen Umgang mit Menschen, die sich kritischen Situationen und Veränderungen ausgesetzt sehen, denen sie sich nicht gewachsen fühlen. Obwohl das Buch für die Verwendung in Unternehmen konzipiert ist, bietet es auch dem privaten Leser ein Coaching in Resilienz und einen unschätzbaren Mehrwert für das eigene Leben. getAbstract empfiehlt diesen Klassiker der Managementliteratur jedem, der Menschen in kritischen Situationen begleitet.Verlag: Vahlen VerlagPublikationsjahr: 2018Seiten: 220ISBN: 9783800656554getAbstract-Bewertung: 9Umsetzbarkeit: 9   Innovationsgrad: 8Stil: 9In Kooperation mit getAbstract, Luzern
#buhr_vertriebsfuehrung (Page 1)
(Visited 14 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema