Compresso baut PR für Hotel-, Tourismus- und Lifestyle-Kunden aus

Die Agentur Compresso freut sich über zwei Neuzugänge auf der Kundenliste. Neu betreuen die Kommunikations-Profis aus Zollikon die beiden Häuser The Hôtel Bristol Genève und The Cambrian in Adelboden.

The Cambrian in Adelboden.

Ab sofort unterstützt Compresso die Hotel-Destination The Cambrian in Sachen PR und gleist, unter der Leitung von General Manager Lorenz Maurer, alle Public-Relations-Aktivitäten auf. Das soeben vom Falstaff Hotelguide 2022 mit der Auszeichnung «viertbestes Designhotel in der Schweiz» und von der NZZ als «das drittbeste Vier-Sterne-Spa-Hotel der Schweiz» prämierte Haus bietet 71 im «Modern Alpine»-Stil gestaltete Zimmer und Suiten.

Hotel Bristol Genf.

Ebenfalls neu übernimmt Compresso die PR-Arbeit in der Deutschschweiz für das Hôtel Bristol Genève. Ziel ist es, das frisch renovierte, zentral an der Rue du Mont-Blanc gelegene Boutique- und Designhotel vor allem in der Deutschschweiz bekannter zu machen.


Compresso macht Kommunikation und ist die Agentur vieler spannender kleiner und ganz grosser Kunden aus der gesamten Schweiz. Seit mehr als 25 Jahren. Sie bietet Social Media, Web Experience, Strategy, Public Relations, Promotion, Event, Corporate Publishing, Creation und Campaigning aus erster Hand. Und aus einer Hand. 

(Visited 88 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema