Contcept Communication gewinnt PR-Mandat für South Pole Schweiz

Contcept Communication hat das PR-Mandat für die Unterstützung der Schweizer Carbon-Finance-Beratungsfirma sowie dem Projektentwickler South Pole gewonnen. Die Agentur baut so ihr Portfolio an nachhaltigen Kunden weiter aus.

South Pole arbeitet seit 2006 mit dem Privatsektor zusammen, um den Klimaschutz voranzutreiben und Emissionen weltweit zu reduzieren. Das Unternehmen verfolgt einen fünfstufigen Ansatz, um Unternehmen auf ihrem Weg zum Klimaschutz zu begleiten. Dazu gehören die Identifizierung und Reduzierung ihres Kohlenstoff-Fussabdrucks, die Entwicklung von Projekten zur Emissionsreduzierung und das Angebot an Kunden, in Klimafonds zu investieren, die über die Reduzierung und den Ausgleich ihrer eigenen Emissionen hinausgehen.

Contcept mit Büros in Zürich und Lausanne hat das PR-Mandat für die in Zürich ansässige, international tätige Carbon Plattform gewonnen. Es umfasst Beratung, Medienarbeit und Storytelling für den Schweizer Nachhaltigkeitsmarkt.

«Als Agentur mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit freuen wir uns besonders über diesen Neuzugang», so Barbara Ryter, Mitinhaberin von Contcept Communication.

(Visited 154 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema