Die ADC-Awards-Goldgewinner: Das sind ihre Arbeiten

Alle Arbeiten der diesjährigen ADC-Goldgewinner in einer Übersicht.

Canal+ in der Kategorie Film für ihre Arbeit «La Punition» von Havas Switzerland:

Freitag in der Kategorie Film für ihre Arbeit «Better B than Boom»

Schweiz Tourismus in der Kategorie Film für ihre Arbeit «No Drama» von Wirz Communications

Ochsner Sport in der Kategorie Promotion für ihre Arbeit «Runtime» von thjnk Zürich

Swisscom in der Kategorie Kampagnen mit «Pistenfarbe»

Welti-Furrer Fine Art in der Kategorie Anzeigen für die Arbeit «When art has to move» von Ruf Lanz

 

 

(Visited 407 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema