Cannes Lions: Aktuell vier Mal Shortlist und ein Bronze-Löwe für die Schweiz

Zum Ende des ersten Tages des Cannes Lions Festival 2021 zählt der Medaillenspiegel für die Schweiz vier Shortlist-Einträge. Den ersten Löwen, einen bronzenen, hat sich die Agentur CRK geholt.

Am Montag ist das Cannes Lions Festival 2021 gestartet. Dieses Jahr wurden 29’000 Arbeiten aus 90 verschiedenen Ländern eingereicht, davon 177 von Schweizer Agenturen. Obwohl mit dem Corona-bedingten Ausfall vom letzten Jahr zwei Jahrgänge bewertet werden, sind dies bedeutend weniger Einreichungen als noch vor zwei Jahren. Damals waren es nämlich insgesamt 30’953 – und dabei 284 Einreichungen aus der Schweiz (Werbewoche.ch berichtete).

Kurz vor Start des Festivals wurden bereits am Wochenende die ersten Shortlists auf der Website von Cannes Lions publiziert. Einen Shortlist-Platz in der Kategorie «Print & Publishing» konnte sich Neutral Zürich ergattern, die zusammen mit Heimat Berlin die Arbeit «Hornbach ‹Democratic Art – An Ai Weiwei for Everybody›» eingereicht hat.

Erster Bronze-Löwe geht an CRK

In der Kategorie «Pharma» gab es für den Film «The eventful life of Rosemarie» von CR Kommunikation und Roof Studio Brooklyn gleich zwei Shortlist-Nominierungen, namentlich in den Subkategorien «Film Craft: Direction» und «Film Craft: Animation / Visual Effects». In der letzteren Subkategorie ist nun am Montag ein Bronze-Löwe gefolgt, womit CRK den ersten Löwen für die Schweiz holt.

Ausserdem wurde am Montag eine weitere Shortlist-Platzierung an die Schweiz vergeben: In der Kategorie «Creative Data» darf Havas Genève mit der Arbeit «Waiting Wins» für Canal+ auf einen Löwen hoffen. Am Dienstag wird bekannt, ob Havas einen Löwen gewinnen wird.

In den bisher veröffentlichten Kategorien «Design», «Outdoor», «Titanium», «Glass: The Lion for Change», «Health & Wellness», «Innovation», «Creative Strategy», «Direct», «Media», «PR» und «Social & Influencer» gingen die Schweizer Einreichenden dieses Jahr leer aus.

Vollständig digitales Festival

Die Award-Show vom Montag markiert den Start der diesjährigen «Cannes Lions Live» und ist die erste von fünf Award-Shows, die im Verlauf der Woche stattfinden werden. Jeweils im Anschluss folgen Übertragungen, in denen die Jury die Arbeiten analysieren, sowie auch Interviews mit den Award-Gewinner*innen.

Cannes Lions Live 2021

Medaillenspiegel Schweiz Tag 1

 
AgenturGrand PrixGoldSilberBronzeShortlist
CR Kommunikation12
Neutral Zürich1
Havas Genève1
Quelle: Cannes Lions

 

(Visited 502 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema