Interpunkt. und Trafo Baden gewinnen den German Brand Award 2020

Die Agentur Interpunkt. wird gemeinsam mit der Eventlocation Trafo Baden am German Brand Award 2020 als «Winner» ausgezeichnet. Die kreative Einladung zur Jubiläumsfeier, die als Schallplatte versandt wurde, hat die Jury überzeugt.

german-brand-award2020

Der Wettbewerb des German Brand Awards zeichnet die stärksten Kampagnen, Konzepte und Strategien im Fachgebiet «Excellence in Brand Strategy and Creation» aus. Zur Teilnahme berechtigt sind ausschliesslich Unternehmen, die offiziell durch das Expertengremium des Rats für Formgebung für den German Brand Award 2020 nominiert werden. Die Fachjury war von der kreativen Einladung auf Vinyl überzeugt und zeichnete Interpunkt. und das Trafo Baden als «Winner» aus.

Mit der speziellen und auffälligen Einladung lud das Trafo Baden seine Gäste an das Fest zum 15-Jahr-Jubiläum ein. Die Feier unter dem Motto «Golden-Night» gedachte den schwedisch-schweizerischen Wurzeln der ehemaligen ABB-Hallen.

Anstelle einer klassischen Einladung kreierte Interpunkt. in enger Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen des Trafo Baden eine Vinyl-Schallplatte. Das Gold-Cover, angelehnt an die Best-of-Platte von ABBA, wies auf den Veranstaltungsort hin. Auf der Rückseite lud Reto Leder, CEO und Gastgeber des Trafo, die Gäste zur Jubiläumsfeier ein. Wer das Vinyl in den Plattenspieler einlegte, hörte die Stimme des Gastgebers, der die Zuhörer begrüsste und sie auch auf diesem Weg an das Fest einlud.

trafo-mailing_a2_quer
(Visited 38 times, 2 visits today)

Weitere Artikel zum Thema