Cannes Lions geht mit Alternativdatum auf Nummer sicher

Obwohl die Cannes Lions 2020 momentan noch wie geplant im Juni stattfinden sollen, hat sich die Organisation ein Alternativdatum gesichert – den 26. bis 30. Oktober 2020.

canneslions-(1)

In einer Mitteilung vom Mittwoch schreiben die Veranstalter, dass sie die Situation kontinuierlich überwachen. Mit dem neuen Alternativdatum soll die Durchführung der diesjährigen Cannes Lions in jedem Fall gesichert werden, sollten weitere Entwicklungen eine Durchführung im Juni unmöglich machen. Im Falle einer Durchführung im Oktober würden Tickets, Sponsoren-Arrangements und Buchungen ihre Gültigkeit behalten.

Die Öffentlichkeit wird spätestens am 15. April über eine allfällige Verschiebung des Festivals informiert. Auch im Vorfeld sollen wöchentliche Updates über den Stand der Dinge informieren. Ungeachtet des Veranstaltungszeitpunkts sollen alle Einreichenden weiterhin den bisherigen Prozess und Zeitplan einhalten. (pd/swi)

(Visited 61 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema