Futurlead produziert Werbefilm für Jai Petch

Hohe körperliche Anstrengung und mentale Kraft: Der von Futurlead umgesetzte Werbefilm für das Basler Muay-Thai-Studio Jai Petch gibt einen Einblick in die Welt des Muay Thai.

Der Ausdruck «Jai Petch» ist thailändisch und bedeutet ins Deutsche übersetzt «Diamantenherz». Hinter diesem Namen steckt das neue Muay-Thai-Studio in Basel, das nicht nur Thaiboxen unterrichten, sondern die ganze Weisheit hinter dieser Sportart vermitteln möchte. Die auch als Thaiboxen bekannte Sportart gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Kampfsportarten der Welt. Innere Ruhe, Selbstbewusstsein und Mut sind Werte, die diese Sportart vermitteln kann.

Die Zürcher Agentur Futurlead hat zur Eröffnung des Studios einen Werbefilm produziert, der die Geschichte eines Kämpfers in den Vordergrund stellt. Der Film soll motivieren, begeistern und neuen Mitgliedern dabei helfen, über ihren eigenen Schatten zu springen.


Verantwortlich bei Jai Petch Basel: Nebi Kale (Gründer & Trainer). Verantwortlich bei Futurlead: Mehmet Kale (Director & Filmproduktion), Mustafa Akboga (Color-Grading).

Weitere Artikel zum Thema