Kommunikation bei Hotelleriesuisse: Dominique Wandeler und Vinzenz van den Berg übernehmen

Mit dem Abgang von Patric Schönberg, dem Abgang des bisherigen Leiters Kommunikation, stellt der Verband Hotelleriesuisse die Themen Kommunikatipn und Marketing neu auf: Dominique Wandeler wird Leiterin Marketing-Kommunikation, Vinzenz van Berg wird Leiter der Unternehmenskommunikation.

Kommunikation bei Hotelleriesuisse: Dominique Wandeler und Vinzenz van den Berg übernehmen
Vinzenz van den Berg, Leiter Unternehmenskommunikation und Dominique Wandeler, Leiterin Marketing-Kommunikation.

Die neue Aufteilung der Themen Kommunikation und Marketing innerhalb der Geschäftsstelle sei ein Bestandteil der kontinuierlichen Optimierung der gesamten Verbandskommunikation von Hotelleriesuisse, teilt der Verband mit. Ziel sei es, dadurch effizienter auf die Informations- und Kommunikationsbedürfnisse verschiedener Stakeholder einzugehen und insbesondere die Verbandsmitglieder noch gezielter mit Produkten, Dienstleistungen und Informationen zu beliefern.

In den letzten fünf Jahren habe man unter der Leitung von Patric Schönberg massgeblich in den Markenauftritt, die digitale Infrastruktur sowie die Überarbeitung der grundsätzlichen kommunikativen Ausrichtung investiert. Nach über zwei Jahren permanenter Krisenkommunikation sei die Zeit nun gekommen, den Fokus wieder verstärkt auf die langfristige Ausrichtung zu legen.

Dominique Wandeler übernimmt als Leiterin Marketing-Kommunikation die Verantwortung für die Weiterentwicklung der Produkte- und Leistungskommunikation von HotellerieSuisse, die Verantwortung für die Optimierung der Kommunikationskanäle sowie die Verantwortung für den Bereich Nachwuchsmarketing. Gemeinsam mit dem Team stellt sie in Zukunft eine effiziente, abgestimmte und moderne Marketing-Kommunikation für die gesamte Organisation sicher.

Vinzenz van den Berg übernimmt als Leiter Unternehmenskommunikation die Verantwortung für die übergeordnete Organisationskommunikation sowie für die Medienstelle von HotellerieSuisse. In dieser Position fungiert Vinzenz van den Berg auch als Mediensprecher und berät sowie unterstützt die Verbands- und Geschäftsleitung bei allgemeinen und projektspezifischen Fragen im Bereich der Kommunikation.

Während Dominique Wandeler bereits seit 1. Mai 2022 in ihrer Position als Leiterin Marketing-Kommunikation tätig ist, übernimmt Vinzenz van den Berg im Verlaufe des Monats Juni offiziell die Rolle als Leiter Unternehmenskommunikation. Patric Schönberg verlässt HotellerieSuisse per Ende Juni 2022 auf eigenen Wunsch.

Die Abteilung Vermarktung, Verkauf und Kommunikation, welcher auch die Redaktion der htr hotel revue sowie der Bereich Verkauf, Portfolio und Partnerschaften angehört, wird weiterhin durch Bernt Maulaz in der Geschäftsleitung des Verbandes vertreten.

(Visited 189 times, 3 visits today)

Weitere Artikel zum Thema