Barilla präsentiert globale Kommunikationsstrategie 2021

Mit einer neuen globalen Kommunikationsstrategie «Ein Zeichen der Liebe» will Barilla wieder zu der gefühlvollen Stimme zurückfinden. Mit dem neuen Werbespot des italienischen Filmemachers Saverio Costanzo rückt Barilla den emotionalen Wert von Pasta wieder ins Bewusstsein – als Weg, seine Gefühle auch ohne Worte zu zeigen.

Wo Worte versagen und Gefühle schwer auszudrücken sind – wie bei «Ich liebe dich», «Ich bin immer für dich da» oder «Nichts kann uns trennen» – wird so etwas Einfaches wie ein Teller Pasta zur gefühlvollen und wichtigen Botschaft der Liebe. Dieses Narrativ steht im Zentrum des neuen Markenfilms, der für Barillas neues Manifest steht. Der Film beantwortet die Frage «Wie können wir unsere Liebe ohne Worte zeigen?» in verschiedenen Geschichten. Sie verleihen einem Teller Pasta, zubereitet für einen geliebten Menschen, eine ganz neue Bedeutung. Dieselben Geschichten greift auch die integrierte globale Kampagne auf, die ab Mitte April in 40 Ländern eingeführt wird – unter anderem in der Schweiz.

Neuinterpretation von «La vita è bella» als Soundtrack

Um die emotionale Kraft der neuen Botschaft zu unterstreichen, wurde als Filmmusik der Song «Beautiful that way» von Noa ausgewählt, eine Neuinterpretation des Soundtracks von «La vita è bella», dem italienischen Film von Roberto Benigni aus dem Jahr 1997. Der Song soll das warme, altbekannte Gefühl zurückbringen, das für lange Zeit charakteristisch für Barilla gewesen ist und wieder im Fokus stehen soll.

«Ein historischer Moment für Barilla»

«Dieses neue, globale Narrativ ist für Barilla ein historischer Moment. Die Marke hat die Botschaft ihrer Klassiker, ihrer früheren Kampagnen, die echte Ikonen sind, wiederentdeckt und sie gleichzeitig perfekt auf die Herausforderungen unserer Zeit übertragen», lässt sich Gianluca Di Tondo, Global Chief Marketing Officer bei Barilla, in einer Mitteilung von Barilla zitieren. «Denn wir alle möchten heute Menschlichkeit und Nähe empfinden, und ein Zeichen der Liebe kann genau das bewirken.»

In der Schweiz wird der 60-sekündige Spot von Saverio Costanzo ab Mitte April bis Ende Mai im TV zu sehen sein, Online und auf diversen Social-Media-Plattformen wird er bis Mitte Juni zu sehen sein.

(Visited 638 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema