Stuiq wird neue Leadagentur von Physiozentrum

Die Zürcher Agentur Stuiq übernimmt die Gesamtkommunikation von Physiozentrum, der grössten unabhängigen Physio-Anbieterin der Schweiz für Physiotherapie, Massage und Training.

 

Physiozentrum bietet mit rund 260 Mitarbeitenden an 23 Standorten in der Schweiz das gesamte Spektrum der Physiotherapie an und ist weiter auf Expansionskurs. Was die führende Physioanbieterin der Schweiz ausmacht, ist nebst ihrer Expertise und der zentralen Lage auch ihr Design und der hohe Komfort, den die Räumlichkeiten bieten. Ebenfalls das einfache und schnelle Onlinebuchen der Termine.

Als neue Leadagentur übernimmt STUIQ die Gesamtkommunikation. Den Schwerpunkt bilden dabei orchestrierte Massnahmen im Bereich Content und Performance Marketing. STUIQ verfolgt das Ziel, Physiozentrum noch stärker als «top of mind»-Marke bei Konsumenten sowie als attraktiven Arbeitgeber bei Therapeutinnen und Therapeuten zu positionieren. Dazu setzt die Zürcher Agentur primär auf hochwertigen Content, der via Blog und Social Media publiziert wird.

«Mit STUIQ haben wir eine Agentur in einer perfekten Gewichtsklasse gefunden. Gross genug, um alle Spielarten der modernen Kommunikation zu beherrschen. Klein genug, sodass du als Kunde keine Tickets ziehen musst und mit den Chefs persönlich sprichst. Damit haben wir den Punch, um weiter expandieren zu können», sagt Christoph Landolt, der Geschäftsführer von Physiozentrum.

23 Praxen in der ganzen Deutschschweiz

Die Physiozentrum.ch AG hat ihren ersten Standort 2012 in Wetzikon eröffnet. Mittlerweile betreibt das Unternehmen insgesamt 23 Praxen in der ganzen Deutschschweiz, von St. Gallen bis Biel und von Basel bis Chur. Aktuell beschäftigt das Physiozentrum insgesamt 260 Mitarbeitende. Die zentral gelegenen Praxen bieten  das gesamte Spektrum der Physiotherapie sowie Massagen und medizinisches Training an.

(Visited 226 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema