Hauser & Partner wird Generalplaner des neuen Yamaha-Store-Konzepts

Hostettler, seit 1968 Generalimporteur von Yamaha-Produkten in der Schweiz, hat sich für die Umsetzung des neuen Laden-Konzepts von Yamaha externe Unterstützung ins Haus geholt. Für die erste Phase des Rollouts wurde die Firma Hauser & Partner ausgewählt und damit beauftragt, in zehn Pilot-Filialen das neue Konzept zu implementieren.

yamaha

Hostettler hat die Firma Brandenberger+Ruosch beauftragt, die Umsetzung des neuen Yamaha-Store-Konzepts zu begleiten. Brandenberger+Ruosch ist auf Bauherren-, Immobilien- und Unternehmensberatung spezialisiert. Mittels eines Ausschreibungsverfahrens wurde ein Generalplaner für die erste Phase des Rollouts gesucht: Dabei wurde die Firma Hauser & Partner ausgewählt und seitens Hostettler damit beauftragt, in zehn Pilotfilialen das neue Konzept zu implementieren.

Mit fast 50 Jahren Yamaha-History gehen bei Hostettler die Bestrebungen laut Mitteilung nach wie vor dahin, dem Detailhandel eine solide Basis für den Verkauf und Service zu bieten. Angebot und Dienstleistungen werden laufend optimiert und durch die Umsetzung des neuen Store-Konzeptes zielbewusst weiter ausgebaut, so die Mitteilung der Agentur.

Die in Dübendorf domizilierte Agentur Hauser & Partner wurde 1981 von André Hauser gegründet und ist seit 2016 einer der Hauptpartner beim Swiss Marketing Forum. Die heute rund 65 Mitarbeitenden konzipieren, skizzieren und denken in drei Dimensionen. Visuelle und inhaltliche Konzepte in den Bereichen Retail, Innenarchitektur und Events werden dabei inhouse erstellt und mit eigenen Teams und Produktionswerkstätten realisiert.

(Visited 23 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema