Compresso.Digital verstärkt Team und gewinnt neue Mandate

Compresso.Digital baut aus und wird künftig mit einem neunköpfigen Spezialisten-Team, unter der Leitung von Fridolin Stauffacher, digitale Kommunikation mit messbarem ROI entwickeln und umsetzen. Gleichzeitig vermeldet die Agentur neue Mandate.

171012_pressebild_collage_cmyk

Compresso.Digital konnte in den letzten Monaten neue Mandate hinzugewinnen. So betreut das Team die Social-Media-Kanäle von Marken wie Emmentaler, HIRZ oder YALG, gestaltet und entwickelt neue Webauftritte für Sportaktiv, Special Olympics oder Hochrhein Terminal oder kommuniziert über die Lancierung der K Kiosk-App für Valora.

Das neue Compresso.Digital-Team setzt sich wie folgt zusammen:

Beratung und Projektleitung: Nadine Caldarella, Alexandra Nadtochiy, Luisa Weidmann und Jamilla Allaoui

Entwicklung: Samuel Rüegger, Gianluca Leone

Kreation und Webdesign: Angelo Mabellini, Sandra Magnusson und Sean Dünki

(Visited 19 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema