Lucerne Festival mit MetaDesign

Lucerne Festival betraut die Markenagentur MetaDesign mit der strategischen und visuellen Markenführung.

metadesign-2

Ziel ist, die Marke Lucerne Festival mit Feingefühl und zugleich entschlossen in die Zukunft zu tragen. Damit löst MetaDesign die bisherige Leadagentur Interbrand ab. Bereits im Jahr 2001 arbeiteten MetaDesign und Lucerne Festival im Zuge der Umstrukturierung und der Umbenennung der Internationalen Musikfestwochen Luzern IMF in Lucerne Festival zusammen. Dabei entwickelte MetaDesign die strategischen Grundlagen und den visuellen Auftritt für die Marke, die noch heute Bestand hat.

Michael Haefliger, Intendant Lucerne Festival: «Kulturschaffen verlangt einen Partner, der echte Auseinandersetzung mit der Materie lebt. Wir haben volles Vertrauen, dass MetaDesign diesem hohen Anspruch gerecht wird und uns inspiriert – nicht zuletzt durch ihre internationale Erfahrung in der Begleitung grosser Kulturmarken.» Alexander Haldemann, Geschäftsleitung MetaDesign: «Lucerne Festival steht für renommiertes internationales Musik- und Kunstschaffen im Herzen der Schweiz. Selbstredend, dass uns das begeistert. Wir freuen uns, zusammen in die Zukunft zu gehen.»

(Visited 18 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema