Erreicht Transformation die Live Kommunikation?

Wie wichtig ist die digitale Transformation in der Live-Kommunikation? Werden wir uns, wenn die Coronakrise ausgestanden ist, endlich wieder live treffen?

1_Audi-von-Mutabor-copy

Ja natürlich, aber anders. Jene Unternehmen, die die momentane Krise nutzen, um sich digital auf Vordermann zu bringen, werden gewinnen in einer Zeit, die jetzt Sieger und Verlierer produziert, die Spreu vom Weizen trennen wird.

 

Corona = Booster für digitale Transformation

Es ist Donnerstag der 19. März, und wir erhalten buchstäblich aus heiterem Himmel, in der Hochsaison der Coronakrise, den neusten Newsletter von Mutabor (Bild: Audi-Dealer Meeting von Mutabor). Inhalt ist nicht der klassische antiquierte PR-Monolog. Nicht die jetzt vielgesehenen News, «Wir sind noch am Arbeiten.» Er bringt in ganz kurzen Worten auf den Punkt, worum es im Newsletter geht: Darum, Ihr Unternehmen erfolgreich zu machen.

 

Intelligente Kommunikation und intelligente Handlungen

Das ist intelligent: Mutabor sagt unter dem Titel «Trotz Corona erfolgreich arbeiten»: Teams und Slack (was für sexy Namen!) für Kommunikation. Miro für Brainstormings, Figma/Sketch für Prototyping und Design, Confluence für Dokumentation, Jira für Projektplanung.

 

Preisverdächtig

Mutabor listet die neusten digitalen Tools auf, die der Agentur und Ihrem Team helfen, Live-Kommunikation zu stärken und zu verbessern – und in der Coronakrise einen Sprung vorwärts zu machen. Alles auf einen Blick, ohne aufwändige Recherchen, auf dem Serviertablett serviert. Das ist überzeugend. Wetten, Mutabor wird für diesen Newsletter einen Kommunikations-Award gewinnen? Eine kurze Recherche zeigt: Das war bereits der Fall. Mutabor ist seit vielen Jahren ein Spitzenunternehmen in Live-Kommunikation und gewinnt damit Preise (Bild: BrandEx-Award für Audi). Auch die Kommunikation und Design gehören zu den ausgezeichneten Arbeiten. Bei der Recherche fällt auf, dass die Firmenbezeichnung aber eine andere ist: The Leading House for Design and Transformation. Denke!

 

2_Audi-Mutabor

Fazit

Die Botschaft dieses Artikels: Die besten Unternehmen sind jene, die ihre Kunden erfolgreich machen. Dieses Phänomen wird sich in der digitalen Transformation noch akzentuieren. Ursache ist aber nicht die Coronakrise, sie wird die Transformation nur beschleunigen.

Sie haben im Moment keine Zeit? Zu viel auf dem Pult (das berühmte «Tagesgeschäft»)? Die Coronakrise, die Sie fordert? Gratuliere, das ist positiv, wenn es so gut läuft! Aber Sie können jetzt einen Plan machen, wann Sie sich um ihre digitale Transformation kümmern werden und mit wem.

PS: Was glauben Sie, wird Mutabor zu den Gewinnern aus der Corona-Ära hervorgehen?

(Visited 42 times, 1 visits today)

Weitere Artikel zum Thema